Ihr Sexsuchthilfe Shop

Niedrig und Kuhnt - Sehnsucht
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die alkohol- und sexsüchtige Emma Hauser will in einer Entzugsklinik ihr kaputtes Leben wieder in den Griff bekommen. Doch dann wird sie mit aufgeschnittenen Pulsadern gefunden. Mord oder Selbstmord? Die Ermittler stoßen auf eine Mauer des Schweigens, und Kommissarin Nina Schmeuser sieht nur einen Weg, den Fall aufzuklären: Sie will sich als Patientin in die Klinik einschleusen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
A Dirty Shame
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Sylvia Stickles ist eine konservative Hausfrau, die durch einen Autounfall zur Sexbesessenen wird. Zunächst schockiert ihr ungezügelter Trieb ihre Mitmenschen, doch dann merkt sie, dass sie nicht allein ist, sondern immer mehr Menschen zu den ´Sexsüchtigen´ gehören. Die ´Neutren´ sind entschlossen, den ´Sexsüchtigen´ Einhalt zu gebieten, da sie von sexuellem Verhalten angewidert sind. Zwischen den beiden Gruppen entsteht ein Machtkampf ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Agnes und seine Brüder
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Drei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Hans-Jörg ist Bibliothekar und sexsüchtig - ein leidenschaftlicher Voyeur, der sich allabendlich mit einem 15 Jahre alten Playboy-Foto in den Schlaf rettet. Werner ist ein erfolgreicher Polit-Karrierist mit einer selbstbewussten Frau und zwei Söhnen. Doch hinter der Fassade der glücklichen Vorzeigefamilie bröckelt es: Seine Frau Signe liebt ihn nicht mehr, und sein Sohn Ralf nutzt jede Gelegenheit um ihn zu diskreditieren. Und da ist Agnes, die früher einmal ein Mann war und sich nun aus unerfüllter Liebe und mit großer Sehnsucht als Tänzerin durchs Nachtleben treiben lässt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Sechs Koffer (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Eine berührende Familiengeschichte ? und ein virtuoser literarischer Kriminalroman von großer politischer Aktualität. In jeder Familie gibt es Geheimnisse und Gerüchte, die von Generation zu Generation weiterleben. Manchmal geht es dabei um Leben und Tod. In seinem neuen Roman erzählt Maxim Biller von einem solchen Gerücht, dessen böse Kraft bis in die Gegenwart reicht. »Sechs Koffer« ? die Geschichte einer russisch-jüdischen Familie auf der Flucht von Ost nach West, von Moskau über Prag nach Hamburg und Zürich ? ist ein virtuoses literarisches Kunststück. Aus sechs Perspektiven erzählt der Roman von einem großen Verrat, einer Denunziation. Das Opfer: der Großvater des inzwischen in Berlin lebenden Erzählers, der 1960 in der Sowjetunion hingerichtet wurde. Unter Verdacht: die eigene Verwandtschaft. Was hier auf wenig Raum gelingt, sucht seinesgleichen in der deutschen Gegenwartsliteratur: eine Erzählung über sowjetische Geheimdienstakten, über das tschechische Kino der Nachkriegszeit, vergiftete Liebesbeziehungen und die Machenschaften sexsüchtiger Kultur-Apparatschiks. Zugleich ist es aber auch eine Geschichte über das Leben hier und heute, über unsere moderne, zerrissene Welt, in der fast niemand mehr dort zu Hause ist, wo er geboren wurde und aufwuchs. »Sechs Koffer« ist ein Roman von herausragendem stilistischen Können, elegantem Witz und einer bemerkenswerten Liebe zu seinen Figuren: Literatur in Höchstform ? und spannend wie ein Kriminalroman. »Wie hütet man ein Familiengeheimnis? Indem man es allen erzählt. Maxim Biller ist mit diesem Buch ein wahres Kunststück gelungen.« Durs Grünbein »Dieser Roman ist ein kunstvoll geschliffener Edelstein. Immer wieder blitzt eine andere Facette auf, bricht ein anderer Schein hervor, eine neue geschliffene Seite. Eine Epoche ist darin eingeschlossen, die Härte einer Zeit, so rätselhaft klar. Großartig, nein, nicht artig, groß: Maxim Biller.« Robert Menasse

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Britt - Sexsüchtig: Ich kann einfach nicht genu...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Sindy ist Erotikdarstellerin und sagt von sich selbst: ´Ich bin sexsüchtig!´ Hausfrau Veronika findet das schlicht billig und primitiv. Die sexsüchtige Daniela steht auf Sex mit Afrikanern, denn die sind ´super gut bestückt!´. Kann Liebesengel Angelika mit ihren prallen 110 Kilogramm durch einen heißen Tanz an der Stange die Gemüter beruhigen?

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Cannibal! The Musical
€ 1.49 *
zzgl. € 3.99 Versand

6 Goldsucher, 5 angenagte Opfer, 1 Überlebender... und 7 großartige Songs über heißblütige Pferde, sexsüchtige Cowboys und blutgeile Trapper!

Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Das Fenster, Hörbuch, Digital, 1, 650min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Als Leia Laine zur Leiterin einer Beratungsstelle für sexsüchtige Männer ernannt wird, ahnt sie nicht, was auf sie zukommt. Nach einem Talkshowauftritt bricht ein landesweiter Shitstorm gegen sie los, der frischgebackene Justizminister bringt sich gegen sie in Stellung und auf ihren Online-Konten geschehen undurchschaubare Transaktionen. Was Leia nicht weiß: Ein Cyberkrimineller hat sich in ihre Konten gehackt und beginnt, ihr immer aggressiver nachzustellen - im Netz und im wirklichen Leben. Und während Leia noch glaubt, alles unter Kontrolle zu haben, verstrickt sich ihre Tochter Vivii online in ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Simon Jäger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/001197/bk_dave_001197_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Ghost Writer: Nichts wird mehr so sein wie vorher
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mentor John Vandermark hat es sich zum Hobby gemacht, aufstrebenden jungen Künstlern unter die Arme zu greifen. Sein aktueller Schützling ist der Nachwuchsschriftsteller Sebastian, der nicht nur ein großer Schmarotzer, sondern auch süchtig nach Sex ist. Als aus den paar Wochen, die Sebastian bei ihm unterkommen wollte, sechs Monate geworden sind, beschließt John, andere Saiten aufzuziehen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Indecent Exposure
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Heldengedenktag in Piemburg, der kleinen Hauptstadt von Zululand: Alle Jahre wieder nutzen Briten und Buren, Zulus explizit ausgeschlossen, die Gelegenheit, die Gegenwart zu vergessen und alte Hassgefühle aufleben zu lassen. Kommandant van Heerden, Piemburger Polizeichef, steckt in einer Zwickmühle. Einerseits wird von ihm als echtem Afrikaander eine Rede auf der Kundgebung der Nationalistischen Partei zum Thema Heldentum erwartet, als hoher Funktionär muss er sich aber auch im Settlers Park sehen lassen, wo die Söhne Englands feiern. Nachdem er auf beiden Veranstaltungen seinen Verpflichtungen nachgekommen ist, verabschiedet van Heerden sich in den wohlverdienten Kurzurlaub, um sich ungestört seinen anglophilen Neigungen hinzugeben und mit der britischen Möchtegern-Upper-Class auf Golfplätzen zu verlustieren. Sein Stellvertreter Luitenant Verkramp, Leiter der Sicherheitsabteilung, wittert seine große Chance. Verkramp hofft endlich vom bloßen Stellvertreter aufzusteigen zu einer echten Autoritätsperson, was seinen Fähigkeiten sowieso viel angemessener wäre. Seine Mission: Angewiesen vom Staatssicherheitsministerium BOSS, will er gegen Rassenmischung zwischen Polizeibeamten und Bantufrauen vorgehen, und überhaupt allen Staatsfeinden und Kommunisten endgültig den Garaus machen. Seine Methoden: Strategisch wichtige Einrichtungen der Stadt in die Luft jagen und ausgesuchte Bürger der Stadt einbuchten. Unterstützt und abgelenkt wird er von der sexsüchtigen Psychiaterin Dr. von Blimenstein, Schuhgröße 47, die seine sexuellen Wunschvorstellungen Wirklichkeit werden lässt. Ihre Therapie zur Verhinderung der ungewünschten Liaisons trägt allerdings bloß dazu bei, dass die Polizeibeamten homosexuelle Seiten entwickeln. Zur Eindämmung der Verkrampschen Paranoia und zur apokalyptischen Klimax kommt es erst nach der Rückkehr van Heerdens. Deutlichstes Zeichen der Gesundung Verkramps: Er löst die Verlobung mit Frau Dr. von Blimenstein. Van Heerden stellt die alte Ordnung wieder her, schafft es, sich mit seinen Vorgesetzten wieder gut zu stellen und pflegt die strategische Allianz mit der Ärztin der ganz normale Wahnsinn hat Piemburg wieder.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Auf Streife - Für dich soll´s rote Rosen regnen
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kaum hat eine Frau im Hotel eingecheckt, stehen mehrere Männer mit roten Rosen vor ihrem Zimmer. Der Hoteldirektor vermutet eine sexsüchtige Hobby-Hure hinter der angeblichen Business-Frau. - Ein Junggesellinnenabschied endet im Streit mit einer Taxifahrerin, da die Frauen kein Geld haben. Haben sie die ganze Kohle versoffen? - Die Polizisten werden zu einem verwüsteten Imbiss gerufen. Die Betreiberin hegt den bösen Verdacht, dass ihr Sohn und seine Freunde dahinter stecken.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Internet-Porno - Die neue Sexsucht
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das neueste Buch des bekannten Männercoachs klärt über die sich rasant verbreitende Internet-Pornografie und deren Auswirkungen auf die Sexualität sowie auf das Beziehungsund Sozialverhalten von Männern und Jungen auf. Bjørn Thorsten Leimbach schreibt nicht als Journalist oder Psychologe, sondern aus der langjährigen Praxiserfahrung mit Männern, die Probleme mit ihrer Sexualität und in ihrer Partnerschaft haben. Dieser Ratgeber zeigt Zusammenhänge auf zwischen Pornokonsum und sexuellen wie partnerschaftlichen Problemen. Die bislang vorliegenden wissenschaftlichen Untersuchungen zu den Auswirkungen von Internet-Pornos machen die Dimension einer neuen ´´Volkssucht´´ erkennbar. Der Autor zeigt aber auch Wege aus dem Konsum und zu einer erfüllten und ekstatischen Sexualität als Mann auf. Mit diesem Buch wird der Fokus auf ein wichtiges Thema gelegt, das bis jetzt in der Öffentlichkeit wenig beachtet und unterschätzt wird. Der Schwerpunkt liegt auf der Schilderung der enormen Verbreitung und den Auswirkungen, auch wenn noch keine wirkliche Sucht vorliegt. In einem gesonderten Kapitel werden auch Jugendliche, Partner und Eltern angesprochen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Pulsion - Lebe deinen Trieb!
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die attraktive Eva ist von dem heiklen Trieb besessen, sich ständig Orgasmen verschaffen zu müssen. Diese ganz spezielle Form der Sexsucht beeinträchtigt nicht nur ihr Privatleben, sondern gefährdet auch zunehmend ihre berufliche Existenz. Eine professionelle Gruppentherapie in ländlicher Idylle verspricht Abhilfe. Doch die Behandlung hat ihre Tücken. Denn auch die übrigen Teilnehmer offenbaren eine eklatante sexuelle Triebhaftigkeit. Und wenn der Therapeut einmal nicht hinschaut, kommt es zu manchem lustvollen Stelldichein. Am Ende bekommt Eva ihre Sexsucht trotzdem in den Griff aber das passiert auf eine Weise, mit der wir zuvor nicht gerechnet haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht